top of page

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Linth Taxi

1. Geltungsbereich

Diese AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen Linth Taxi, Misimi und ihren Kunden.

 

2. Leistungen

Linth Taxi erbringt Personenbeförderungsdienstleistungen auf Basis von Einzelfahrten, Stadtfahrten, Flughafentransfers und anderen Transportdienstleistungen gemäß den individuellen Vereinbarungen mit den Kunden.

3. Buchung

Die Buchung von Fahrten kann telefonisch, per E-Mail oder über unsere Online-Plattform erfolgen. Bei der Buchung sind die relevanten Angaben wie Abholadresse, Zieladresse, Fahrtzeit und Anzahl der Fahrgäste anzugeben.

4. Preise und Zahlungsmodalitäten

Die Preise richten sich nach der jeweils gültigen Preisliste von Linth Taxi und werden bei der Buchung vereinbart. Die Bezahlung erfolgt in der Regel bar oder per Kreditkarte am Ende der Fahrt. Andere Zahlungsmethoden können nach Absprache möglich sein.

5. Stornierung

Stornierungen von Fahrten sind bis zu einem bestimmten Zeitpunkt vor Fahrtantritt kostenfrei möglich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Buchung.

6. Haftung

Linth Taxi haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens des Unternehmens entstehen. Für Schäden, die durch Fahrgäste verursacht werden, haftet der jeweilige Fahrgast.

7. Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und beachten die geltenden Datenschutzgesetze. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

8. Schlussbestimmungen

Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Vielen Dank, dass Sie Linth Taxi als Ihren Transportpartner gewählt haben.

bottom of page